Veranstaltungen

Java Expertenkreis:

Agiles BPM in der Praxis - mit BPMN 2.0 und Activiti zur lauffähigen Software

Donnerstag, den 14.04.2011, 18:00-20:00 Uhr

IPS Hannover, Bischofsholer Damm 89, 30173 Hannover

Bernd Rücker, camunda

Agiles BPM in der Praxis - mit BPMN 2.0 und Activiti zur lauffähigen Software

Activiti als neue Open Source BPM Plattform verspricht so einiges: BPMN-2.0-standardkonform, Java-nah, superstabil, Cloud-fähig usw. Aber was ist wirklich dran an Activiti, hinter der z.B. Alfresco und Spring stehen und die in Konkurrenz zu JBoss jBPM tritt? Was ist eigentlich eine BPM-Plattform und was unterscheidet sie von einer Workflow Engine? Ein
wichtiger Aspekt ist die Unterstützung des so genannten Business-IT-Alignments, also die Frage wie wir von fachlichen Prozessen und Anforderungen zu lauffähiger Software kommen. Neben der Engine und der Standardnotation BPMN 2.0 spielt auch das richtige Entwicklungsvorgehen und dessen Toolunterstützung eine wichtige Rolle. Diesen Fragen hat u. a. Bernd Rücker in den letzten Jahren viel Zeit gewidmet, ein Buch geschrieben und
seine Ideen in Activiti einfließen lassen, wobei auch die Idee des “agilen BPM” verfolgt wurde. In seinem Vortrag zeigt Herr Rücker an Hand eines durchgängigen Beispiels und einer Live-Demo, wie man mit BPMN 2.0, Activiti und Activiti Cycle einen Prozess von Anfang bis Ende automatisieren kann. Dabei wird das methodische Vorgehen dargestellt, ein Einblick in Activiti gegeben, aber natürlich auch ein Blick in die Java-Innereien geworfen, damit
auch Entwickler nicht zu kurz kommen.
 
Anmeldung bitte unter anmeldung@gedoplan.de. Die Veranstaltung ist kostenfrei.