Aktuelles

Expertenkreis Java

Lebhafte Diskussionen bei Java-Expertenkreisen

Am 17.06.2010 kam der Expertenkreis Java zum dritten Mal in Hannover zusammen. Rolf Kulemann von NEO Business Partners führte in seinem Vortrag aus, welche Möglichkeiten der neue Standard „Context and Dependency Injection“ bei der Entwicklung von Anwendungen auf Basis der Java EE 6 oder auch „standalone“ bietet.

Am 17.06.2010 kam der Expertenkreis Java zum dritten Mal in Hannover zusammen. Rolf Kulemann von NEO Business Partners führte in seinem Vortrag aus, welche Möglichkeiten der neue Standard „Context and Dependency Injection“ bei der Entwicklung von Anwendungen auf Basis der Java EE 6 oder auch „standalone“ bietet. Eine Beispielanwendung machte die besprochenen Features für die Expertenkreis-Teilnehmer sofort greifbar.
Die Folien zu diesem Vortrag finden Sie hier.
 
Schon eine Woche später, am 24.06.2010, trafen sich auch die Teilnehmer des Expertenkreise Java in Bielefeld. Hier war Java Persistence 2.0 das Thema, das Dirk Weil von GEDOPLAN vortrug. Er stellte dabei neben den Grundlagen von JPA insbesondere die Neuerungen der Version 2.0 dar und berichtete von den Erfahrungen, die in Projekten mit den JPA-Providern Hibernate und EclipseLink gesammelt werden konnten.
Die Folien zu diesem Vortrag finden Sie hier.
 
Informationen zu unseren Java-Expertenkreises finden Sie unter hier. In unseren Archiv stehen Ihnen Informationen zu bereits stattgefundenen Sitzungen zur Verfügung.