Aktuelles

Java Magazin

Dirk Weil im Java Magazin 8.2013: Modellbahn powered by Java EE

Java EE auch in der Freizeit? Man muss nicht, aber man kann.

Unser Geschäftsführer Dirk Weil beschreibt in seinem Artikel Java on Tracks in der neuesten Ausgabe 8.2013 des Java Magazins anhand der Entwicklung einer Steuerungssoftware für eine Modellbahn, dass Java EE auch Anforderungen maschinennaher Arbeitsbereiche gerecht wird.

Java EE auch in der Freizeit? Man muss nicht, aber man kann.

Unser Geschäftsführer Dirk Weil beschreibt in seinem Artikel Java on Tracks in der neuesten Ausgabe 8.2013 des Java Magazins anhand der Entwicklung einer Steuerungssoftware für eine Modellbahn, dass Java EE auch Anforderungen maschinennaher Arbeitsbereiche gerecht wird.

Im Mittelpunkt des kleinen Projektes, das in unseren regelmäßig stattfindenden Code Camps ständig weiterentwickelt wird, steht eine Modellbahn, deren Gleisplan, Gleisbelegungen und Streckenreservierungen mittels Java EE visualisiert und gesteuert werden können. Zentral ist dabei die Nutzung von CDI als die Abbildung der Geschäftslogik.

 

Lesen Sie mehr über V5T11 (Visual Train Control) im Java Magazin.

Einen Blick in den Sourcecode können Sie hier werfen.

 

Übrigens: Die Nähe des Projektnamens zur legendären DB-Baureihe VT 5.11 (TEE) ist natürlich Absicht.